Familie vs. Religion

Radio Vatikan berichtet:

Die Familie ist für die Schweizer wichtiger als Religion. Das geht aus einer Umfrage hervor. Demnach bezeichnen 87 Prozent der Befragten die Familie als „sehr wichtig“. Religion ist es hingegen nur für 17 Prozent. Dies zeigt die neue Univox-Studie zum Leben und zum Freizeitverhalten in der Schweiz. Befragt wurden im letzten November 718 Stimmberechtigte in der Deutsch- und der Westschweiz. Als „eher wichtig“ wird Religion von 29 Prozent bezeichnet. Verantwortlich für die Univox-Studie sind das Forschungsinstitut für Freizeit und Tourismus der Universität Bern sowie das Markt- und Sozialforschungsinstitut gfs in Zürich. (kipa)

Advertisements
Published in: on 6. März 2010 at 18:54  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/03/06/familie-vs-religion/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: