Bischof Vito De Grisantis verstorben

Am 1. April ist Bischof Vito De Grisantis im Alter von 68 Jahren nach längerer Krankheit verstorben.

Bischof De Grisantis war seit 2000 Bischof der Bistums Ugento-Santa Maria di Leuca (Italien).

https://i2.wp.com/www.marcelline.org/sito_avvenimenti/08-06-leuca/image007.jpg

Bischof De Grisantis 2008 mit Papst Benedikt XVI in Leuca

Das Bistum ist somit vakant.

Advertisements
Published in: on 1. April 2010 at 22:06  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/04/01/bischof-vito-de-grisantis-verstorben/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: