Geistliche Opfer

Unter den Opfern der Flugzeugkatastrophe, bei der am Samstag, 10. April, Polens Präsident Lech Kaczynski (60) ums Leben kam, sind zehn Geistliche. Sie wollten gemeinsam mit dem Staatsoberhaupt an einer Gedenkfeier im westrussischen Katyn teilnehmen. Zu den Toten gehören der katholische Militärbischof Tadeusz Ploski (54), der orthodoxe Militär-Erzbischof Miron (52) und der Rektor der Kardinal-Stefan-Wyszynski-Universität Warschau, Pfarrer Ryszard Rumianek (62). Auch der Postulator des Seligsprechungsverfahrens für den Solidarnosc-Priester Jerzy Popieluszko, Pfarrer Zdzislaw Krol (74), und der Kaplan des Staatspräsidenten, Roman Indrzejczyk (79), starben. (kap)

Advertisements
Published in: on 11. April 2010 at 18:16  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/04/11/geistliche-opfer/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: