Papstbesuch in Rom

Papst Benedikt wird am 24. Juni Roms markanten Hügel „Monte Mario“ besuchen. Das wurde am Mittwoch im Vatikan bekannt. Im Zentrum Don Orione auf dem antennenbestückten Hügel will der Papst eine große Marienstatue segnen. Die goldene Statue der „Salus Popoli Romani“, die segnend über Rom blickt, war im Oktober bei einem Unwetter umgefallen und wurde seither restauriert. Danach will der Papst auch die Klausurschwestern im Dominikanerinnenkloster „Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz“ besuchen. In diesem Kloster wird eine antike Marienikone aufbewahrt, die der Legende nach vom Evangelisten Lukas gemalt wurde. (rv)

Monte Mario in Rom

Advertisements
Published in: on 21. Mai 2010 at 19:52  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/05/21/papstbesuch-in-rom/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: