Anti-Drogen-Priester verstorben

Am Dienstag findet in der römischen Basilika San Giovanni das Requiem für Don Mario Picchi statt. Der bekannte Anti-Drogen-Priester war am Samstag im Alter von achtzig Jahren gestorben. Picchi war Gründer und Präsident des „CEIS“ – das Kürzel steht für „Italienisches Zentrum für Solidarität“. Es kümmerte sich seit den siebziger Jahren um Drogenabhängige, die von ihrer Sucht loskommen wollten. (sir)

https://i2.wp.com/farm3.static.flickr.com/2127/1849746268_591618965a.jpg

Advertisements
Published in: on 31. Mai 2010 at 21:35  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/05/31/anti-drogen-priester-verstorben/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: