Kardinal Danneels wurde zehn Stunden verhört

Schon wieder wurde ein belgischer Bischof mehrere Stunden verhört: Der frühere Erzbischof von Mechelen-Brüssel, Kardinal Godfried Danneels, ist von der belgischen Justiz mehr als zehn Stunden befragt worden. Belgische Medien berichteten am Mittwoch, der Kardinal habe bestritten, Missbrauchsfälle in der Kirche des Landes gedeckt zu haben. Dafür suche die Justiz nach Beweisen. Im belgischen Fernsehsender RTL hieß es, in 50 Missbrauchs-Dossiers werde berichtet, dass Danneels über die Vorfälle informiert worden sei. Die Staatsanwaltschaft muss nach dem Verhör entscheiden, ob der zunächst als Zeuge vernommene Kardinal wegen unterlassener Hilfeleistung angeklagt wird. Nicht ausgeschlossen sei auch, dass er zunächst abermals verhört werde. (kipa)

Advertisements
Published in: on 7. Juli 2010 at 22:23  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/07/07/kardinal-danneels-wurde-zehn-stunden-verhort/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: