Künftiger Kardinal Brandmüller wird zum Bischof geweiht

Prälat Walter Brandmüller

Der designierte deutsche Kardinal Walter Brandmüller empfängt eine Woche vor dem Kardinalspurpur die Bischofsweihe. Die Weihe des 81-jährigen Kirchenhistorikers zum Bischof vollzieht Kardinal Raffaele Farina, der Archivar und Bibliothekar der Heiligen Römischen Kirche. Mitkonsekrator bei der Zeremonie in der Kirche Santa Maria dell‘ Anima ist der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick, aus dessen Diözese Brandmüller stammt. Das Kirchenrecht sieht vor, dass ein Kandidat für das Kardinalat, der noch nicht Bischof ist, zuvor die Bischofsweihe empfangen muss. Allerdings ist eine Dispens von dieser Vorschrift möglich und wurde in der Vergangenheit mitunter von den über 80-jährigen Purpurträgern erbeten. Das Konsistorium, in dem die vor einer Woche vom Papst verlesenen 24 Kandidaten in das Kardinalskollegium aufgenommen werden, findet am 20. November im Petersdom statt. (kna)

 

Advertisements
Published in: on 28. Oktober 2010 at 21:58  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/10/28/kunftiger-kardinal-brandmuller-wird-zum-bischof-geweiht/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: