Papstreise nach Spanien im November

Kathedrale "Sagrada Familia", Barcelona

Die Papstreise nach Spanien ist keine politische Reise. Das hat Vatikansprecher Federico Lombardi am Freitag vor Journalisten im Vatikan erläutert. Mit Blick auf den aktuellen Wahlkampf in Katalonien werde Benedikt XVI. seine Aussagen allerdings besonders abwägen. Ein Treffen mit dem spanischen Ministerpräsident Jose Luis Zapatero sei erst kurz vor der Abreise auf den Flughafen von Barcelona vorgesehen, so Lombardi. Bei der Reise nach Barcelona und Santiago de Compostela am 7. und 8. November wird der Papst die Kirche „Sagrada Familia“ in Barcelona weihen. Weiter wird er das vom katalanischen Architekten Antoni Gaudi (1852 – 1926) erbaute Gotteshaus in Barcelona nach der Weihe zur Basilika erheben. (rv)

 

Advertisements
Published in: on 30. Oktober 2010 at 11:35  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/10/30/papstreise-nach-spanien-im-november/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: