Reformationsfest 2017

Martin Luther

Evangelische und katholische Christen wollen Ende Oktober 2017 das Jubiläum „500 Jahre Reformation“ gemeinsam begehen. Darauf haben sich der Lutherische Weltbund (LWB) und der Päpstliche Rat zur Förderung der Einheit der Christen bei einer Konferenz verständigt, die am Donnerstagabend in Regensburg zu Ende ging. Der 31. Oktober 1517 gilt allgemein als Tag des Reformationsbeginns. Der Reformator Martin Luther (1483-1546) soll and diesem Tag seine 95 Thesen zum Ablasshandel am Hauptportal der Schlosskirche in Wittenberg angeschlagen haben; jedoch wird dies in jüngster Zeit von der Forschung immer stärker bezweifelt. Zum Abschluss der Regensburger Tagung sprach der evangelische Präsident der internationalen katholisch-lutherischen Dialogkommission, Altbischof Eero Huovinen, von einem „revolutionären Schritt“. Bisher seien die Jubiläen immer im Zeichen konfessioneller Abgrenzung gestanden. (kap)

 

 

Advertisements
Published in: on 30. Oktober 2010 at 11:29  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/10/30/reformationsfest-2017/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: