Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz eingetroffen

Auf dem Petersplatz ist der diesjährige Weihnachtsbaum eingetroffen. Er ist 34 Meter hoch und 94 Jahre alt; gestiftet hat ihn diesmal Südtirol, genauer das Dorf Lüsen in der Nähe von Bozen. Arbeiter wuchteten den 5.000 Kilo schweren Baum vor der Fassade des Petersdoms in die Höhe. In den nächsten Tagen werden 3.000 Kugeln in Gold und Silber zum Schmuck an ihm angebracht. Am 17. Dezember will der Gouverneur der Vatikanstadt, Kardinal Giovanni Lajolo, das Geschenk aus Südtirol feierlich illuminieren. Noch im Bau ist die Weihnachtskrippe neben dem Baum, zu Füßen des Obelisken. (rv)

Advertisements
Published in: on 4. Dezember 2010 at 12:39  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2010/12/04/weihnachtsbaum-auf-dem-petersplatz-eingetroffen/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: