Sel. Johannes Paul II. in Sebastian-Kapelle umgebettet

Kardinal verehrt neues Grab des Sel. Johannes Paul II.

Der Sarg mit den Reliquien des seligen Papstes Johannes Paul II. ist am Abend des 2. Mai umgebettet worden. Die letzte Ehre erwiesen dem Papst – nach der feierlichen öffentlichen Seligsprechung vom Sonntag und der Dankesmesse vom Montag – diesmal im kleinen Rahmen neun Kardinäle, Bischöfe, Erzbischöfe und Ministranten: Mit einer stillen und doch feierlichen Prozession innerhalb der Petersbasilika, die unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfand, wurde der Sarg des polnischen Papstes vom Hauptaltar in die Sebastianskapelle gebracht. Seit der Seligsprechung haben rund 350.000 Pilger dem Seligen in der Petersbasilika die Ehre erwiesen. Sie verharrten im Gebet und legten Briefe und Karten, Blumen, Kerzen und andere Geschenke vor dem Sarg ab. (rv)

Advertisements
Published in: on 13. Mai 2011 at 21:06  Schreibe einen Kommentar  

The URI to TrackBack this entry is: https://kirchennews.wordpress.com/2011/05/13/sel-johannes-paul-ii-in-sebastians-kapelle-umgebettet/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: