Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den indischen Titularerzbischof von Ostra und bisherigen Apostolischen Nuntius für Jordanien und Irak, Erzbischof Francis Assisi Chullikatt, zum Apostolischen Nuntius bei den Vereinten Nationen ernannt.

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den Titularbischof von Canosa und bisherigen Apostolischen Nuntius am Sitz der Vereinten Nationen, Erzbischof Celestino Migliore, zum Apostolischen Nuntius für Polen ernannt.

Probleme bei den Vorbereitungen des Papstbesuches in Großbritannien

Erzbischof Faustino Sainz Muñoz, Apostolischer Nuntius für Großbritannien

Neue Komplikationen für die Planungen des Papstbesuchs in England: Der Nuntius in Großbritannien, Erzbischof Faustino Sainz Muñoz, befindet sich nach einem Schlaganfall im Krankenhaus. Der 72-Jährige sei bereits am 16. Mai eingeliefert worden und befinde sich inzwischen auf einem guten Weg der Besserung, erklärte die Londoner Botschaft des Heiligen Stuhls auf Nachfrage der Katholischen Nachrichten-Agentur am Mittwoch. Sainz sei geistig klar und könne sich in drei Sprachen fließend unterhalten, sagte sein Sekretär. Man sei „vorsichtig optimistisch“, dass der Nuntius vollkommen genese und seine Arbeit wieder aufnehmen könne. Ob seine Erkrankung Auswirkungen auf den Großbritannienbesuch von Benedikt XVI. im September haben werde, sei noch nicht abzusehen. Der örtliche Botschafter des Vatikans spielt jeweils eine wichtige Rolle bei der Vorbereitung und Durchführung von Reisen des Kirchenoberhaupts. (kna)

Published in: on 27. Mai 2010 at 12:36  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den Titularerzbischof von Montemarano und bisherigen Apostolischen Nuntius in Thailand, Singapur und Kambodscha, sowie Apostolischen Delegierten in Myanmar, Laos, Malaysia und Brunei Darussalam, Salvatore Pennacchio, zum Apostolischen Nuntius in Indien ernannt.

Die Apostolischen Nuntiaturen in Thailand, Singapur und Kambodscha sowie die Stellen des Apostolischen Delegaten in Myanmar, Laos, Malaysia und Brunei Darussalam sind somit vakant.

Rücktritt und Ernennung

Erzbistum Gniezno – Gnesen (Polen)

Papst Benedikt XVI. hat das altersgemäße Rücktrittsgesuch des bisherigen Metropolitan-Erzbischofs Henryk Józef Muszyński gemäß Can. 401 § 1 (CIC) angenommen.

Zum Nachfolger wurde der bisherige Titularerzbischof von Heraclea und Apostolischer Nuntius in Polen, Józef Kowalczyk ernannt.

Die Apostolische Nuntiatur in Polen ist somit vakant.

Published in: on 11. Mai 2010 at 22:59  Schreibe einen Kommentar  

Diskussion um Bischof Mixa

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, und die Apostolische Nuntiatur in Berlin sind im Gespräch mit dem in der Öffentlichkeit in die Kritik geratenen Augsburger Bischof Walter Mixa. Das sagte Zollitsch am Samstag auf Nachfrage vor Journalisten in Frankfurt. Zollitsch betonte, er habe mit Mixa vereinbart, dass dieser alles ihm Mögliche tun werde, um zu einer Aufklärung der gegen ihn erhobenen Vorwürfe beizutragen. Er sei sich sicher, so Zollitsch, dass Mixa dies auch tun werde. Dem Augsburger Bischof wird vorgeworfen, in seiner Zeit als Stadtpfarrer in Schrobenhausen Kinder in heftiger Weise körperlich gezüchtigt zu haben. Inzwischen hat Mixa indirekt eingeräumt, damals Kinder geohrfeigt zu haben. (kipa)

https://i0.wp.com/www.domradio.de/comet/bild/18730.jpg

Apostolischer Nuntius Erzbischof Jean-Claude Périsset (links) und Erzbischof Robert Zollitsch (rechts)

Published in: on 17. April 2010 at 20:23  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den bisherigen Apostolischen Nuntius für Kuwait, Bahrain und Katar und Titularerzbischof von Sarsenterum, Erzbischof Petar Rajič, zusätzlich zum Apostolischen Nuntius für die Vereinigten Arabischen Emirate sowie den Jemen ernannt.

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den aus Tansania stammenden ernannten Titularerzbischof von Tagaria und Apostolischen Nuntius für São Tomé und Príncipe Novatus Rugambwa zusätzlich zum Apostolischen Nuntius für Angola ernannt.