Ernennung

Papst Benedikt XVI. ernannte den bisherigen Titularbischof von Turris Tamalleni und Weihbischof in San Justo (Argentinien), Bischof Damián Santiago Biatar, zum neuen Bischof von Oberá (Argentinien).

 

Advertisements
Published in: on 28. Oktober 2010 at 21:07  Schreibe einen Kommentar  

Erzbischof Raúl Arsenio Casado verstorben

Am 20. Juli ist Erzbischof Raúl Arsenio Casado im Alter von 80 Jahren verstorben.

Erzbischof Casado wurde 1975 von Papst Paul VI. zum Titularbischof von Tacapae und Weihbischof in Salta (Argentinien) ernannt. Papst Johannes Paul II. ernannte ihn 1983 zum Bischof von Jujuy (Argentinien) und 1994 zum Erzbischof von Tucumán (Argentinien). Bereits 1999 trat er vorzeitig von diesem Amt zurück.

Published in: on 23. Juli 2010 at 09:15  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den Generalvikar Joaquín Gimeno Lahoz zum Bischof der Diözese Comodoro Rivadavia (Argentinien) ernannt.

Published in: on 19. Juli 2010 at 17:24  Schreibe einen Kommentar  

Bischof Victor Selvino Arenhart verstorben

Am 17. Mai ist Bischof Victor Selvino Arenhart im Alter von 61 Jahren an den Folgen eines Autounfalls verstorben.

Papst Benedikt hatte ihn erst  im Juni 2009 zum Bischof von Oberá (Argentinien) ernannt. Die Bischofsweihe empfing er am 15. August 2009

Das erst mit seiner Ernennung 2009 gegründete Bistum ist somit vakant.

Published in: on 22. Mai 2010 at 18:23  Schreibe einen Kommentar  

Argentinien plant Legalisierung von Abtreibung und gleichgeschlechtlicher Ehe

Pläne zur Legalisierung der Abtreibung und der Eheschließung von Partnern gleichen Geschlechts beunruhigen die katholische Kirche. Vertreter der Bischofskonferenz trafen sich am Montag mit Parlamentariern der Provinz Buenos Aires in der Provinzstadt La Plata. Bischof Antonio Marion erklärte dabei, dass sowohl die Eheschließung von gleichgeschlechtlichen Paaren als auch Abtreibung verfassungswidrig seien. Der Meinungsaustausch zwischen den Geistlichen und den Abgeordneten sei „intensiv“ gewesen, teilte ein Sprecher der Bischofskonferenz am Dienstag mit. Er habe aber in einem „freundschaftlichen Klima“ stattgefunden. Im argentinischen Kongress liegen zurzeit mehrere Gesetzesvorlagen, die in den Kommissionen bereits diese Woche bearbeitet und schon bald dem Parlament zur Abstimmung vorgelegt werden sollen. Die Gesetzesentwürfe sehen vor, Abtreibung und Eheschließung zwischen homosexuellen Partnern zu legalisieren. Nach Einschätzung von Parlamentariern und Experten haben beide Forderungen gute Chancen, angenommen zu werden. (kna)

Published in: on 16. April 2010 at 18:38  Comments (1)  

Rücktritt und Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat das alterbedingte Rücktrittsgesuch des bisherigen ukrainischen Eparchen der Eparchie Santa Maria del Patrocinio en Buenos Aires (Argentinien), Bischof Miguel Mykycej, F.D.P., gemäß Can. 210 § 1 (CCEO), angenommen.

Die Eparchie ist somit vakant.

Weihbischof Sviatoslav Shevchuk wurde zum Apostolischen Administrator bestimmt.

Published in: on 10. April 2010 at 18:26  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den bisherigen Regens des Priesterseminars von San Miguel (Argentinien), Nicolás Baisi, zum Titularbischof von Tepelta und Weihbischof in La Plata (Argentinien) ernannt.

Published in: on 8. April 2010 at 16:52  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat den Priester des Vinzentinerordens (Lazaristen) P. Vicente Bokalic Iglic, CM, zum Weihbischof in Buenos Aires (Argentinien) und Titularbischof von Summa ernannt.

Published in: on 19. März 2010 at 14:00  Schreibe einen Kommentar