Papst beruft neue Mitglieder in den Rat des „Außenministeriums“

Papst Benedikt XVI. hat neue Mitglieder in den Rat seines „Außenministeriums“ berufen: Darunter ist Kardinal Peter Erdö, Erzbischof von Esztergom-Budapest. Der ungarische Primas und Vorsitzende des Rates der Europäischen Bischofskonferenzen (CCEE) ist seit 2009 auch Mitglied im Päpstlichen Kulturrat. Neben Erdö wurde weiter der Präfekt der Apostolischen Signatur, Kardinal Raymond Leo Burke, in den Rat berufen. Weitere Mitglieder sind fortan der Präfekt der Bischofskongregation und kanadische Kardinal Marc Ouellet sowie den Großpönitentiar Fortunato Baldelli. Der Rat des vatikanischen „Außenministeriums“ ist im Staatssekretariat für die Beziehung zu den Staaten zuständig. Weiter hat der Papst an diesem Samstag neue Mitglieder in den Päpstlichen Migrantenrat, als den Rat der Seelsorge für die Migranten und Menschen unterwegs, berufen. Darunter ist unter anderen Kardinal Ennio Antonelli, der Präsident des Päpstlichen Familienrates. Einer der neuen Berater des Migrantenrates ist der Direktor des Italienischen Flüchtlingsdienstes (CIR), Christopher Hein. (rv)

Advertisements
Published in: on 3. Februar 2011 at 13:02  Schreibe einen Kommentar  

Neuer Vize-Camerlengo ernannt

Der Spanier Santos Abril y Castello ist neuer Vize-Camerlengo der Kirche. Der Papst ernannte den 75-jährigen Erzbischof an diesem Samstag. Santos Abril y Castello wird Nachfolger des Italieners Paolo Sardi, der zum Patron des Malteser-Ordens und in den Kardinalsstand erhoben wurde. Der spanische Erzbischof war bis zu seiner Pensionierung vergangenen Herbst Vatikan-Botschafter in Slowenien und Mazedonien. Der Vize-Camerlengo übernimmt insbesondere während der Zeit der Sedisvakanz nach einem Papsttod besondere Aufgaben. Außerdem ist er für die Vorbereitung der Beisetzung zuständig. – Camerlengo ist derzeit Kardinalstaatssekretär Tarcisio Bertone. (rv)

Published in: on 25. Januar 2011 at 14:54  Schreibe einen Kommentar  

Päpstlicher Vertreter für Vietnam ernannt

Erstmals seit dem Abbruch der diplomatischen Beziehungen im Jahr 1975 entsendet der Heilige Stuhl wieder einen Vertreter nach Vietnam. Papst Benedikt ernannte an diesem Donnerstag den italienischen Erzbischof Leopoldo Girelli zum nichtresidierenden päpstlichen Repräsentanten für Vietnam. Beobachter werten dies als ersten Schritt zu einer Aufnahme vollständiger diplomatischer Beziehungen. Der 57-jährige Girelli diente zuletzt als Nuntius in Indonesien. Sein Zuständigkeitsgebiet umfasst in Zukunft nicht nur Vietnam, sondern auch Singapur, Malaysia und Brunei. Die diplomatischen Beziehungen zwischen dem Heiligen Stuhl und Vietnam waren mit der Machtübernahme der Kommunisten nach dem Ende des Vietnamkrieges 1975 abgebrochen worden. (rv/kna)

Published in: on 18. Januar 2011 at 11:06  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. ernannte den Priester Jacques Habert zum neuen Bischof von Sées (Frankreich).

 

 

 

 

 

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 21:34  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat das altersgemäße Rücktrittsgesuch des Bischofs von Saint-Jean-Longuieuil (Kanada), Bischof Jacques Berthelet, CSV, angenommen.

Zum Nachfolger ernannte er den bisherigen Titularbischof von Tagase und Weihbischof in Montréal (Kanada), Bischof Lionel Gendron, PSS.

 

 

 

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 21:21  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. ernannte den bisherigen Titularbischof von Turris Tamalleni und Weihbischof in San Justo (Argentinien), Bischof Damián Santiago Biatar, zum neuen Bischof von Oberá (Argentinien).

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 21:07  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. ernannte den bisherigen Titularbischof von Bonusta und Weihbischof in Miami (USA), Bischof John Gerard Noonan zum neuen Bischof von Orlando (USA)

 

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 20:52  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. ernannte den Priester Jaime Muñoz Pedroza zum neuen Bischof von Arauca (Kolumbien)

 

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 20:19  Schreibe einen Kommentar  

Ernennung

Papst Benedikt XVI. ernannte den bisherigen Titularbischof von Castellum Tatroportus und Weihbischof in Cali, Kolumbien, Bischof José Alejandro Castaño Arbeláez, OAR, zum neuen Bischof von Cartago, Kolumbien.

Published in: on 21. Oktober 2010 at 19:37  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Territorial Abtei Monte Oliveto Maggiore (Italien):

Papst Benedikt XVI. nahm das altersgemäße Rücktrittsgesuch von Abt Michelangelo Riccardo M. Tiribilli, OSB, an.

Er ernannte Abt Diego Gualtiero Rosa, OSB, zu seinem Nachfolger.

Published in: on 21. Oktober 2010 at 19:20  Schreibe einen Kommentar