Konsistorium genehmigt drei Heiligsprechungen für den 23. Oktober

Sel. Giudo Maria Conforti (1865-1931)

Sel. Bonifacia Rodríguez de Castro (1837-1905)

Sel. Luigi Guanella (1842-1915)

Drei Ordensgründer haben sozusagen den „Sprung“ hin zur Heiligsprechung geschafft: Bei einem so genannten ordentlichen Konsistorium im Apostolischen Palast gab Papst Benedikt den Weg zu ihrer Kanonisierung frei. Es sind der Bischof Giudo Maria Conforti, Gründer der Xaverianer-Missionare, die Ordensgründerin Bonifacia Rodríguez de Castro und der in Italien sehr populäre Priester Don Luigi Guanella, Gründer von zwei karitativen Gemeinschaften. Der Papst wird die Heiligsprechungen am 23. Oktober selbst in Rom vornehmen. Don Guanella (1842-1915) war ein Zeitgenosse von Don Bosco und wollte ein Diener der Armen sein – unter dem Lebensmotto „In omnibus caritas“, in allem die Liebe. (rv)

 

 

 

 

 

 

Published in: on 2. März 2011 at 16:23  Schreibe einen Kommentar  

Heiligsprechung in Rom

Papst Benedikt XVI. hat am Sonntag sechs Ordensleute heiliggesprochen, darunter erstmals eine Australierin. Während einer feierlichen Messe mit mehreren zehntausend Gläubigen aus aller Welt erhob Benedikt XVI. am Vormittag auf dem Petersplatz in Rom zudem einen Polen, einen Kanadier, zwei Italienerinnen und eine Spanierin zur Ehre der Altäre.

In seiner Predigt betonte Benedikt XVI. die Bedeutung des Gebets für die Christen. Ausgehend vom Tagesevangelium rief er dazu auf, niemals im Gebet nachzulassen:

„Manchmal werden wir müde zu beten und meinen, das Gebet sei nicht sehr nützlich für das Leben und wenig wirkungsvoll. Deshalb sind wir versucht, uns dem Tun zu verschreiben und alle unsere menschlichen Mittel einzusetzen, um unsere Ziele zu erreichen.“

Dabei käme der Mensch nicht auf Gott zurück. Die sechs neuen Heiligen hingegen hätten im Gebet ihre Kraftquelle gefunden. An ihnen könnten sich die Gläubigen orientieren.

„Danken wir dem Herrn für das Geschenk der Heiligkeit, das in der Kirche aufscheint und heute das Antlitz dieser unsrer Brüdern und Schwestern erleuchtet. Jesus lädt auch jeden von euch ein, ihm zu folgen, um ins ewige Leben einzugehen. Lassen wir uns von diesen leuchtenden Beispielen faszinieren und uns von ihren Lehren leiten, so dass unsere ganze Existenz zum Lobgesang für Gott wird. Mögen die neuen 6 Heiligen, die wir heute mit Freude zur Ehre der Altäre erheben, für uns bei der Jungfrau Maria Gnade erwirken.“

Der Papst bezeichnete die neue australische Heilige Mary MacKillop als Vorbild an Frömmigkeit, Beharrlichkeit und Begeisterungsfähigkeit. Sie habe sich als junge Frau in der schwierigen Region des ländlichen Australiens der Erziehung von Kindern aus armen Verhältnissen gewidmet. Unabhängig von Stand und Besitz habe sie den jungen Menschen eine intellektuelle und geistliche Bildung vermittelt. (kna/rv)


weitere Informationen

Published in: on 18. Oktober 2010 at 10:27  Schreibe einen Kommentar  

Neue Selige und Heilige

Am 1. Juli veröffentlichte die Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungen folgende Liste mit den Anerkennungen, die zu einer baldigen Selig- bzw. Heiligsprechung führen kann:

Wunder auf die Fürbitte von:
Sel. Luigi Guanella, Ordenspriester (1842-1915)

https://i2.wp.com/www.casadigastone.org/images/foto/contatti/donLuigiGuanella.jpg

Giustino Maria Russolillo, Priester, Ordensgründer (1891-1955)

https://i2.wp.com/2.bp.blogspot.com/_vm3S7rySl1A/SmSqJjqRASI/AAAAAAAAAGQ/RFDBVxbk3o4/S180/DonGiustino.gif

Maria Serafina del Sacro Cuori di Gesù (Clotilde Micheli) (1849-1911)

https://i0.wp.com/www.webdiocesi.chiesacattolica.it/cci_new/diocesi/pagine/21465/vc_Clotilde%20Micheli.jpg

Alfonsa Clerici, Ordensschwester (1860-1930)

https://i0.wp.com/www.oremosjuntos.com/Santoral/Venerable__Alfonsa_Clerici_275x409.jpg

Cecilia Eusepi, Ordensschwester (1910-1928)

https://i1.wp.com/www.azionecattolica.it/net/140/wp-content/uploads/2008/05/cecilia-eusepi.thumbnail.jpg

Martyrium von:
János Scheffler, Bischof (1887-1952)

Giuseppe Maria Ruiz Cano, Jesús Annibale Gómez, Tommaso Cordero Cordero und 13 Gefährten, Ordensleute (+ 1936 in Spanien)

Carmelo Maria Moyano Linares und 9 Gefährten, Ordensleute (+ 1936 in Spanien)

Johannes Prassek und 2 Gefährten (Eduard Müller und Hermann Lange) , Priester (+ 1943 in Hamburg)

https://i2.wp.com/www.heiligenlexikon.de/Fotos/Johannes_Prassek1.jpg https://i2.wp.com/www.heiligenlexikon.de/Fotos/Eduard_Mueller.jpg https://i1.wp.com/www.heiligenlexikon.de/Fotos/Hermann_Lange.jpg

Margherita Rutan, Ordensschwester (1736 – 1794)

Heroischer Tugendgrad:
Basilio Martinelli, Ordenspriester (1872-1962)

Maria Antonia di San Giuseppe (Maria Antonia de Paz y Figueroa), Ordensgründerin (1730-1799)

https://i2.wp.com/www.santiagoreligioso.com.ar/fotos/antonia%20paz.jpg

Maria (Casimira Kaupas), Ordensgründerin (1880-1940)

Maria Luisa (Gertrude Prosperi), Ordensfrau (1799-1847)

Maria Tera (Maria Carmen Albarracin), Ordensfrau (1927-1946)

Maria Plautilla (Lucia Cavallo), Ordensfrau (1913-1947)

https://i0.wp.com/www.santo.donorione.org/lingue/italiano/santidifamiglia/plautilla.jpg

Published in: on 3. Juli 2010 at 13:10  Schreibe einen Kommentar  

Seligsprechung am 19. September und Heiligsprechung am 17. Oktober durch Benedikt XVI.

Papst Benedikt XVI. wird am 17. Oktober sechs herausragende Christen heilig sprechen; drei von ihnen sind Italiener. Das wurde an diesem Dienstag im Vatikan bekannt. Die Heiligen-Kongregation bestätigte auch, dass der Papst selbst am 19. September während seines Besuches in Großbritannien Kardinal John Henry Newman selig sprechen wird. Insgesamt hat der Vatikan, wie am Dienstag deutlich wurde, in diesem Jahr 16 Seligsprechungen auf seiner Liste – in der Regel werden sie vom Präfekten der Heiligenkongregation, Erzbischof Angelo Amato, in den jeweiligen Herkunftsländern der Seligen durchgeführt. Herausragende Namen aus dem deutschen Sprachraum stehen nicht auf der Liste. Der wohl bekannteste neue Selige ist der polnische Priester Jerzy Popieluszko, der 1984 von der kommunistischen Geheimpolizei ermordet worden ist. Er wird am 6. Juni in Warschau in das Buch der Seligen eingetragen. Vier der 16 neuen Seligen des Jahres 2010 sind Laien. (rv)

Published in: on 3. Juni 2010 at 16:33  Schreibe einen Kommentar  

Wunder zuerkannt

Papst Benedikt XVI hat eine Reihe von Wundern, die auf Fürsprache der folgenden Personen anerkannt, so dass ihnen einer Heilg- oder Seligsprechung nichts mehr im Wege steht:

SEL. BONIFACIO RODRIGUEZ DE CASTRO (1837-1905), Orgensgründer

GIOVANNI DE PALAFOX Y MENDOZA (1600-1659), Bischof

https://i2.wp.com/www.elkiosco.gob.mx/uploads/images/New%20Espa%C3%B1a/JuandePalafoxyMendoza.jpg

MARIA BARBARA DELLA SS.ma TRINITÀ, Barbara Maix (1818-1873), Ordensgründerin

https://i0.wp.com/www.memorialbarbaramaix.com.br/memorial/memorial_arquivos/image004.jpg

ANNA MARIA ADORNI (1805-1893), Ordensgründerin

https://i2.wp.com/www.santiebeati.it/immagini/Thumbs/91103/91103.JPG

MARIA DELL’IMMACOLATA CONCEZIONE, Maria Isabella Salvat y Romero (1926-1998), Ordensfrau

https://i2.wp.com/www.hermandades-de-sevilla.org/sorangela/imagenes/madre_maria_purisima.jpg

STEFANO, Giuseppe Nehmé (1889-1938), Mönch

Folgenden Personen wurde der Grad des Martyriums zuerkannt:
SZILÁRD BOGDÁNFFY (1911-1953), Bischof

https://i1.wp.com/upload.wikimedia.org/wikipedia/ro/0/04/Bogdanffy.jpg

GERHARD HIRSCHFELDER (1907-1942), Priester

https://i2.wp.com/www.grafschaft-glatz.de/archiv/hirschf2.jpg

LUIGI GROZDE LAY (1923-1943), Laie

Der heroische Tugendgrad wurde festgestellt für:
FRANSCESCO ANTONIO MARCUCCI (1717-1798), Erzbischof

https://i1.wp.com/www.monsignormarcucci.com/images/4_p1.jpg

GIOVANNI FRANCESCO GNIDOVEC (1873-1939), Bischof

Vollbild anzeigen

LUIGI NOVARESE (1914-1984), Priester, Ordensgründer

https://i0.wp.com/www.mariadinazareth.it/Mons._Luigi_Novarese.jpg

HENRIETTE DELILLE (1812/13-1862), Ordensgründerin


MARIA TERESIA, Regina Christine Wilhelmine Bonzel (1830-1905), Ordensgründerin

https://i2.wp.com/upload.wikimedia.org/wikipedia/de/thumb/2/25/Wilhelmine_Bonzel_Ordensgr%C3%BCnderin.jpg/140px-Wilhelmine_Bonzel_Ordensgr%C3%BCnderin.jpg

MARIA FRACESCA KREUZ, Amalia Francesco Rosa Streitel (1844-1911), Ordensgründerin

MARIA FELICIA Di GESÙ SACRAMENTATO, Maria Felicia Guggian Echeverría, (1925-1959), Ordensfrau

https://i1.wp.com/www.vatican.va/news_services/liturgy/saints/img/20031109_castro.jpg

Published in: on 28. März 2010 at 13:32  Schreibe einen Kommentar  

Neue Heilige

Papst Benedikt XVI. gab heute die Heiligsprechung von sechs Seligen bekannt. Es sind:

SEL. STANISŁAW SOŁTYS (KAZIMIERCZYK), Priester der Chorherren vom Lateran (+ 1489)
Stanislaw Soltys

SEL. ANDRÉ (ALFRED) BESSETTE, Ordensmann der Kongregation vom Heiligen Kreuz (+ 1937)
Andreas Bessette

SEL. CÁNDIDA MARÍA DE JESÚS (JUANA JOSEFA) CIPITRIA Y BARRIOLA, Jungfrau, Gründerin der Kongregation der Töchter Jesu (+ 1912)
Candida Maria de Jesus

SEL. MARY OF THE CROSS (MARY HELEN) MacKILLOP, Jungfrau, Gründerin der Kongregation der Schwestern des Hl. Josef vom Heiligsten Herzen (+ 1909)
Mary MacKillop

SEL. GIULIA SALZANO, Jungfrau, Gründerin der Kongregation der Katecheten-Schwestern vom Heiligsten Herzen (+ 1929)
Giulia Salzano

SEL. BATTISTA (CAMILLA) VARANO, Jungfrau, Nonne im Orden der Heiligen Klara. (+ 1524)
Battista Varano

Die Heiligsprechung wird am Sonntag, dem 17. Oktober 2010 in Rom stattfinden.

Published in: on 19. Februar 2010 at 19:17  Comments (1)  
Tags: , , , ,