Rücktritt und Ernennung

Papst Benedikt XVI. hat das altersgemäße Rücktrittsgesuch des Bischofs von Saint-Jean-Longuieuil (Kanada), Bischof Jacques Berthelet, CSV, angenommen.

Zum Nachfolger ernannte er den bisherigen Titularbischof von Tagase und Weihbischof in Montréal (Kanada), Bischof Lionel Gendron, PSS.

 

 

 

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 21:21  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt

Papst Benedikt XVI. hat das vorzeitige Rücktrittsgesuches des Abtes der Territorialabtei Santissima Trinità di Cava de‘ Tirreni (Italien), Abt Benedetto Maria Salvatore Chianetta, OSB, angenommen.

Die Territorialabtei ist bis zur Wahl eines neuen Abtes vakant.

 

 

 

 

Published in: on 28. Oktober 2010 at 20:38  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Territorial Abtei Monte Oliveto Maggiore (Italien):

Papst Benedikt XVI. nahm das altersgemäße Rücktrittsgesuch von Abt Michelangelo Riccardo M. Tiribilli, OSB, an.

Er ernannte Abt Diego Gualtiero Rosa, OSB, zu seinem Nachfolger.

Published in: on 21. Oktober 2010 at 19:20  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Bistum Foz do Iguaçu (Brasilien):

Papst Benedikt XVI. hat das altersgemäße Rücktrittsgesuch des Bischofs Laurindo Guizzardi, CS, angenommen.

Zum Nachfolger ernannte er den bisherigen Titularbischof von Putia in Byzacena und Weihbischof in Curitiba, Brasilien, Bischof Dirceu Vegini.

Published in: on 21. Oktober 2010 at 17:53  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt

Papst Benedikt XVI. hat das altersgemäße Rücktrittsgesuch des bisherigen Weihbischofs in Milwaukee, USA, Bischof Richard John Sklba, angenommen.

Published in: on 21. Oktober 2010 at 14:51  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Papst Benedikt XVI. nahm das altersgemäße Rücktrittsgesuch des bisherigen Metropolitan-Erzbischofs von Cebu, Philippinen, Ricardo Jamin Kardinal Vidal, an.
Zum Nachfolger ernannte er den bisherigen Metropolitan-Erzbischof von Palo, Phillippinen, Erzbischof Jose Serofia Palma.

Das Erzbistum Palo ist somit vakant.

 

 

 

 

 

 

Published in: on 20. Oktober 2010 at 21:01  Schreibe einen Kommentar  

Verstorben, Rücktritt und Ernennung

Verstorben

  • 6. August
    • Bischof Francisco Maria Aguilera González (92 Jahre), Weihbischof em. in Mexico City, Mexiko
    • Bischof Constantin Guirma (90 Jahre), Bischof em. von Kaya, Burkina Faso
  • 13. August
    • Bischof Jacques Maurice Faivre (76 Jahre), Bischof em. von Le Mans, Frankreich
  • 14. August
    • Bischof Mervyn Alban Alexander (85 Jahre), Bischof em. von Clifton, England (Vereinigtes Königreich)
  • 17. August
    • Bischof Ricardo José Weberberger, OSB (70 Jahre), Bischof von Barreiras, Baia, Brasilien – das Bistum ist somit vakant.
  • 20. August
    • Bischof Samuel-Louis-Marie-Antoine Gaumain, OFMCap, (95 Jahre), Bischof em. von Moundou, Tschad
  • 21. August
    • Bischof Alberto Ablondi (85 Jahre), Bischof em. von Livorno, Italien
  • 24. August
    • Bischof Maixent Coly (60 Jahre), Bischof von Ziguinchor, Senegal – das Bistum ist somit vakant
    • Bischof Acácio Rodrigues Alves (85 Jahre), Bischof em. von Palmares, Pernambuco, Brasilien
  • 25. August
    • Bischof Joseph Mahfouz OLM (78 Jahre), Bischof em. von Nossa Senhora do Líbano em Sao Paulo (maronitischer Ritus), Brasilien
    • Bischof Jaime Prieto Amaya (69 Jahre), Bischof von Cúcuta, Kolumbien – das Bistum ist somit vakant
  • 27. August
    • Erzbischof Marampudi Joji (67 Jahre), Erzbischof von Hyderabad, Indien – das Erzbistum ist somit vakant
    • Bischof Simone Scatizzi (79 Jahre), Bischof em. von Pistoia, Italien
  • 30. August
    • Bischof Patrick Dougherty (78 Jahre), Bischof em. von Bathurst, Australien
  • 31. August
    • Bischof Jean-Marie Kélétigui (78 Jahre), Bischof em. von Katiola, Elfenbeinküste
  • 1. September
    • Bischof Tomás Pedro Barbosa da Silva Nunes (67 Jahre), Weihbischof in Lissabon, Portugal
  • 2. September
    • Bischof Pedro Marcos Ribeiro da Costa (88 Jahre), Bischof em. von Saurimo, Angola
  • 4. September
    • Bischof Francis Gerard Brooks (86 Jahre), Bischof em. von Dromore, Irland
  • 9. September
    • Bischof Heriberto Correa Yepes, MXY (94 Jahre), Apostolischer Vikar em. von Buenaventura, Kolumbien
  • 14. September
    • Bischof Francis Mansour Zayek (89 Jahre), Bischof em. von Saint Maron of Brooklyn (maronitischer Ritus), New York, USA
  • 16. September
    • Bischof Victor Adibe Chikwe (72 Jahre), Bischof von Ahiara, Nigeria – das Bistum ist somit vakant
  • 20. September
    • Bischof Jakob Mayr (86 Jahre), Weihbischof em. in Salzburg, Österreich
  • 21. September
    • Bischof Bernard Genoud (68 Jahre), Bischof von Lausanne-Genf-Fribourg, Schweiz – das Bistum ist somit vakant
    • Bischof James Edward Michaels, SSCME (84 Jahre), Weihbischof em. in Wheeling-Charleston, West Virginia, USA
  • 29. September
    • Bischof Armindo Lopes Coelho (79 Jahre), Bischof em. von Porto, Portugal
  • 1. Oktober
    • Bischof Charles Caruana (78 Jahre), Bischof em. von Gibraltar

 

 

Rücktritte (und Ernennung von Nachfolgern)

 

  • 10. August
    • Bischof Ercole Lupinacci, als Bischof von Lungro degli Italo-Albanese, Italien – das Bistum ist somit vakant – Erzbischof Salvatore Nunnari wurde zum Apostolischen Administrator von Lungro degli Italo-Albanese, Italien, ernannt.
  • 15. August
    • Bischof Antonio Menegazzo, MCCI, als Apostolischer Adminstrator von El Obeid, Sudan – Nachfolger wurde der bisherige Koadjutor Bischof Michael Didi Adgum Mangoria
  • 20. August
    • Bischof Lucien Fruchaud, als Bischof von Saint-Brieuc (-Tréguier), Frankreich – Nachfolger wurde Denis Moutel
  • 21. August
    • Erzbischof Marcel Honorat Léon, vorzeitig als Erzbischof von Cotonou, Benin – Nachfolger wurde Bischof Antoine Ganyé
  • 24. August
    • Der bisherige Weihbischof in Bilbao, Spanien, Bischof Mario Iceta Gavicagogeascoa wurde zum Bischof der Diözese ernannt
  • 25. August
    • Erzbischof Agostino Marchetto, vorzeitig als Sekretär des Päpstlichen Rates für die Pastorale Sorge der Migranten und der Menschen unterwegs
  • 4. September
    • Giorgio Lingua wurde zum Titularbischof von Tuscania und zum Apostolischen Nuntius in Jordanien und dem Irak ernannt
  • 6. September
    • Erzbischof Isidore Battikha, BA, vorzeitig als Erzbischof von Homs (-Hama-Jabrud) (melkitischer Ritus), Syrien
  • 11. September
    • Erzbischof Raúl Eduardo Vela Chiriboga, als Erzbischof von Quito, Ecuador – Nachfolger wurde der bisherige Bischof von Babahoyo, Ecuador, Bischof Fausto Gabriel Trávez Trávez, OFM
  • 14. September
    • Der bisherige Weihbischof in Hamilton und Titularbischof von Tabae, Bischof Gerard Paul Bergie, wurde zum Bischof von Saint Catharines, Ontario, Kanada, ernannt.
  • 15. September
    • Bischof Geraldo Dantas de Andrade, SCI, als Weihbischof in Sao Luís do Maranhao, Maranho, Brasilien
    • Bischof Domonique Kimpinde Amando, als Bischof von Kalemie-Kirungu, Demokratische Republik Kongo – das Bistum ist somit vakant
    • Ignacio Carrasco de Paula wurde zum Titularbischof von Thapsus ernannt
    • Enrico dal Covolo, SDB, wurde zum Titularbischof von Heracleaa ernannt
  • 16. September
    • Erzbischof Alexander Joseph Brunett, als Erzbischof von Seattle, Washington, USA – Nachfolger wurde der bisherige Bischof von Joliet in Illinois, USA, James Peter Sartain. Das Bistum Joliet ist somit vakant
  • 20. September
    • Bischof Ignatius Anthony Catanello, vorzeitig als Weihbischof in Brooklyn, New York, USA
  • 21. September
    • Bischof Gabriel Kembo Mamputu, als Bischof von Matadi, Demokratische Republik Kongo – Nachfolger wird der bisherige Koadjutor, Bischof Daniel Nlandu Mayi
  • 22. September
    • Der bisherige Apostolische Nuntius für die Demokratische Republik Kongo, Erzbischof Giovanni d’Aniello, wurde zum Apostolischen Nuntius für Thailand und Kambodscha sowie zum Apostolischen Delegaten für Myanmar und Laos ernannt
  • 24. September
    • Bischof Anthony Frederick Tonnos, als Bischof von Hamilton, Ontario, Kanada – Nachfolger wurde der bisherige Bischof von Corner Brook and Labrador, Neufundland, Kanada, Bischof David Douglas Crosby, OMI – das Bistum Corner Brook and Labrador ist somit vakant
    • Bischof Inaki Mallona Txertudi, CP, als Bischof von Arecibo, Puerto Rico – Nachfolger wurde dder bisherige Weihbischof in San Juan de Puerto Rico und Titularbischof von Sufes, Bischof Daniel Fernández Torres
  • 1. Oktober
    • Bischof Emile Jean Marie Henri Joseph Destombes, MEP, als Apostolischer Vikar von Phnom-Penh, Kambodscha – Nachfolger wird der bisherige Koadjutor, Bischof Olivier Michel Marie Schmitthaeusler, MEP
    • Bischof Brian Michael Noble, vorzeitig als Bischof von Shrewsbury, England, Vereinigtes Königreich – Nachfolger wird der bisherige Koadjutor, Bischof Mark Davies
  • 2. Oktober
    • Erzbischof Rodolfo Kardinal Quezada Toruno, als Erzbischof von Guatemala City – Nachfolger wird der bisherige Erzbischof von Los Altos Quetzaltenango-Totonicapán, Guatemala, Erzbischof Oscar Julio Vian Morales, SDB – das Erzbistum Los Altos Quetzaltenango-Totonicapán ist somit vakant.
    • Bischof Mario Enrique Ríos Mont, CM, als Weihbischof in Guatemala
    • Vito Angiuli wurde zum Bischof von Ugento-Santa Maria di Leuca, Italien, ernannt.
  • 6. Oktober
    • Bischof Guy A. Sansaricq, als Weihbischof in Brooklyn, New York, USA
  • 7. Oktober
    • Paul Josef Kardinal Cordes, als Präsident des Päpstlichen Rates „Cor Unum“ – Nachfolger wurde der bisherige Sekretär der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, Erzbischof Robert Sarah
    • Cláudio Kardinal Hummes, OFM, als Präfekt der Kongregation für den Klerus – Nachfolger wurde der bisherige Sekretär der Kongregation, Erzbischof Mauro Piacenza
    • Erzbischof Fabio Betancour Tirado, vorzeitig als Erzbischof von Manizales, Kolumbien – Nachfolger wurde der bisherige Koadjutor, Erzbischof Gonzalo Restrepo Restrepo
  • 8. Oktober
    • Doulgas Regattieri wurde zum Bischof von  Cesena-Sarsina, Italien, ernannt
  • 11. Oktober
    • Erzbischof Severino Kardinal Poletto, als Erzbischof von Turin, Italien – Nachfolger wurde der bisherige Bischof von Vicenza, Italien, Erzbischof Cesare Nosiglia
    • Erzbischof Carlo Ghidelli, als Erzbischof von Lanciano-Ortona, Italien – Nachfolger wurde Emidio Cipollone
    • Odelir José Magri, MCCI, wurde zum Bischof von Sobral, Ceara, Brasilien, ernannt

 

Published in: on 12. Oktober 2010 at 21:26  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt

Papst Benedikt XVI. hat das altersbedingte R ücktrittsgesuch des Titularbischofs von Castabala und Weihbischofs in México City (Mexiko), Felipe Tejeda García, MSpS, gemäß Can. 411 und 401 § 1 (CIC) angenommen.

Published in: on 30. Juli 2010 at 17:06  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Bischöfliches Ordinariat für die Gläubigen der Orientalen Riten in Brasilien

Papst Benedikt XVI. ernannte den Erzbischof von Belo Horizonte (Brasilien), Walmor Oliveira de Azevedo, zusätzlich in diesem Amt.

Er folgt dem emeritierten Erzbischof von São Sebastião do Rio de Janeiro (Brasilien), Eusébio Oscar Kardinal Scheid, SCI, der dieses Amt seit 2001 zusätzlich ausübte.

Published in: on 28. Juli 2010 at 13:00  Schreibe einen Kommentar  

Rücktritt und Ernennung

Bistum Orléans (Frankreich)

Papst Benedikt XVI. hat das altersgemäße Rücktrittsgesuch des Bischofs André Louis Fort gemäß Can. 401 § 1 (CIC) angenommen.

Zum Nachfolger ernannte er den bisherigen Titularbischof von Ypres und Weihbischof in Bordeaux (-Bazas) (Frankreich) Jacques André Blaquart.

Published in: on 27. Juli 2010 at 22:14  Schreibe einen Kommentar